Meine eigene Fototasse – unverwechselbar und einzigartig

Fototassen gestalten ist großartig. Wirklich! Endlich haben Sie alle Tassen im Schrank – nicht nur im übertragenen Sinne – die Ihnen wirklich gefallen. Selbst an einem trüben Tag sehen Sie den Sonnenaufgang vom letzten Mallorca-Urlaub, „Schatzi“ lächelt Ihnen entgegen, obwohl er schon bei der Arbeit ist. Es sind diese Momentaufnahmen, die selbst vor der ersten Kaffeeaufnahme des Tages schon die Gedanken anregen und gut in einen Montag starten lassen. Sicher findet sich im Schrank auch eine Fototasse mit lustigem Spruch, der einen Morgenmuffel auch um 7.28 Uhr zum Schmunzeln bringt.

Tassen gestalten als Geschenk

Sie ist der unangefochtene Klassiker unter den Fotogeschenken: die Fototasse. In zahlreichen Varianten erhältlich, findet jeder seinen Favoriten: bunte Henkel und Ränder passend zur vorherrschenden Bildfarbe oder dem Logo des Lieblingsfußballclubs, Zaubertassen, die erst mit dem Einfüllen eines Heißgetränks das geheime Bild oder die Botschaft offenbaren. Espresso-Liebhaber kommen ebenso auf Ihre Kosten wie Latte-Macchiato-Genießer. Cliparts für Koffein-Süchtige zaubern im Handumdrehen Kaffeehaus-Feeling. Tassen gestalten macht bei Foto Quelle einfach Spaß. 

Unsere Empfehlung: Seien Sie beim Fototassen gestalten einfallsreich! Haben Sie Mut zu viel Bild und entscheiden Sie sich für die Panorama- oder sogar vollflächig bedruckte Variante. Darauf ist besonders viel Platz, um mit zahlreichen Bildern als Collage Geschichten zu erzählen und vielleicht auch so viel mehr:

Fototassen gestalten mit besonderer Botschaft

Gestalten Sie doch eine Zaubertasse mit den magischen Worten „Willst du mich heiraten?“. Überraschen Sie Ihre Liebste mit einem schönen Picknick im Grünen und füllen Sie heißen Kakao aus einer Thermoskanne ein – und wenn sich die Tasse in den Händen erwärmt und die Botschaft langsam erscheint,= können sie den Ring hervorholen. Damit ist diese Tasse etwas ganz Besonderes für die Ewigkeit. Abgerundet wird der besondere Moment mit einem Fotobuch, angefüllt mit den schönsten gemeinsamen Erlebnissen und Schnappschüssen.

Leckerer Kuchen in Ihrer Fototasse

Sie haben zum Tassen gestalten noch keine Idee? Verschenken Sie eine Tasse mit aufgedrucktem Rezept. 2, 3, 4 – ist dafür die Zauberformel: Sie brauchen je 2 Esslöffel Kakaopulver und Ei (1 großes Ei verquirlt), je 3 Esslöffel mit Milch und Öl, je 4 mit Mehl und Zucker. Nach Geschmack können noch etwas Vanillearoma, Schokotröpfchen oder ähnliches mit hinein. Geben Sie alle Zutaten in die Tasse und verrühren Sie sie gut, bis ein gleichmäßiger, klebriger Teig entstanden ist. Nun ab in die Mikrowelle mit der Fototasse – sie ist mikrowellengeeignet. Zweieinhalb Minuten bei 600 Watt sind perfekt für die Zubereitung der süßen Verführung. Jetzt nur noch etwas abkühlen lassen und dann genießen. Nach dem Kuchengenuss waschen Sie die Tasse am besten mit der Hand ab, so bleiben die Farben länger erhalten. Wenn es schnell gehen muss, darf die Fototasse auch einmal in die Spülmaschine. 

Mit Foto Quelle Fototassen gestalten macht Freude. Zahlreiche Designvorlagen stehen kostenlos zur Verfügung, um Ihre Tasse unverwechselbar zu machen. In unserer Produktion wird Ihr Motiv von Hand sorgfältig auf die Tasse aufgebracht und anschließend gebrannt, sodass die leuchtenden Farben sich fest mit der Keramik verbinden und lange erhalten bleiben. Viel Freude mit Ihrer Fototasse und „Hoch die Tassen“!